Bundesfreiwilligendienstler*in ab 1. Juni 2024 gesucht (m,w,d)

Der ADFC bietet Bundesfreiwilligen die Möglichkeit, sich aktiv und gestaltend einzubringen, es erwarten sie/ihn abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team. Altersmäßig gibt es keine Begrenzung.

Bufdi, ADFC Leipzig, Bundesfreiwilligendienst, Ehrenamt, Unterstützung
Zu wichtigen Aufgaben der/des Bundesfreiwilligen gehört die Unterstützung der Arbeit des ADFC Leipzig e.V., insbesondere die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Informationsständen zu Veranstaltungen (u.a. Ökofete, BDO Feldtest, LVZ Fahrradfest an Wochenenden). © Anne-K. Hutschenreuter

Der ADFC ist als Interessenvertretung der Ansprechpartner für Alltags- und Freizeitradfahrer*innen. Doch, um bessere Bedingungen für Radfahrende im Straßenverkehr zu schaffen, muss der ADFC als Fahrradlobby gute verkehrspolitische Arbeit leisten und sich aktiv im Stadtgeschehen präsentieren. Wer einen Bundesfreiwilligendienst ableistet, unterstützt die Gesellschaft und den ADFC öffentlichkeitswirksam. Er/Sie trägt den Gedanken der nachhaltigen Mobilität weiter.

Zu den Aufgaben der/des Bundesfreiwilligen gehört die Unterstützung der Arbeit des ADFC Leipzig e.V., insbesondere die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Informationsständen (jährlich etwa 10 Stände zu Veranstaltungen) wie zum Beispiel Ökofete, BDO Feldtest, Connewitzer Straßenfest, aber auch vereinsinterne Veranstaltungen wie Sommerfest und Weihnachtsfeier. Zudem freuen wir uns über Unterstützung bei unseren vielfältigen Projekten und Ideen (z.B. Parking-Day zur Europäische Woche der Mobilität u.ä.)

Der/die Bundesfreiwillige unterstützt den ADFC durch die Entgegennahme von Telefonaten, Post und E-Mails. Er/sie sorgt für eine ergänzende Abdeckung der Öffnungszeiten in der ADFC Geschäftsstelle und übernimmt leichte handwerkliche, reinigende und ordnende Aufgaben. Der/die Bundesfreiwillige ist für das Verteilen des Radtourenprogramms, von Plakaten und Flyern im Stadtgebiet zuständig. Zudem ist er/sie eingeladen, auch eigene Projekte einzubringen und zu realisieren (z.B. im Bereich Radtourismus, Radverkehrsplanung, Lobbyarbeit und Kooperationen, Mitgliederwerbung).

Wir suchen ab 1. Juni 2024 – spätestens ab 1. September 2024 eine*n neuen Bundesfreiwillige*n, der/die sich gesellig in unser Vereinsleben einbringen und unsere Geschäftsstelle zum Erblühen bringen möchte. Ein eigenverantwortliches, zielorientiertes Arbeiten, gute PC-Kennnisse, Kommunikationsfreudigkeit, Engagement und Motivation bei der Umsetzung der Ziele des ADFC und mindestens 25 Stunden Arbeitszeit pro Woche setzen wir voraus. Die Stelle ist auf eine Vertragslaufzeit von mindestens sechs Monaten ausgeschrieben, idealerweise engagierst du dich 12 Monate für den ADFC Leipzig.

Was wir uns von dir wünschen:

  • Freude und Interesse an Fahrradkultur und Verkehrswende
  • ein freundliches, empathisches Auftreten
  • Bereitschaft, nach Absprache auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit

Was wir dir bieten:

  • Praxiserfahrung durch Einsatz bei vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Lebendiges Vereinsleben mit einem freundlichen, offenen und wertschätzenden Umgang
  • Fortbildungen durch Angebote des Bundesfreiwilligendienstes und ADFC-Seminare
  • Anleitung Freiwillige werden von der Koordinatorin des Vereins angeleitet und betreut
  • faires Taschengeld
  • Versicherungen Der Bundesfreiwilligendienst wird bei Sozialversicherungen einem Ausbildungsverhältnis gleichgestellt. Beiträge für Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung zahlt die Einsatzstelle
  • Zeugnis Freiwillige erhalten nach Abschluss ein qualifiziertes Zeugnis

Sende deine Bewerbung an Juliana Klengel, juliana.klengel [at] adfc-leipzig.de

Wir freuen uns auf dich und möchten dich gern persönlich kennenlernen!

Vorstand

Der ADFC Leipzig e.V. ist ein selbständiger Verein. Die Mitgliederversammlung wählte im Februar 2024 einen neuen Vorstand. Die nächste Wahl findet turnusgemäß im Februar 2026 statt. In den Vorstand gewählt wurden:

Robert Strehler

Vorstandsvorsitzender ADFC Leipzig

robert.strehler@adfc-leipzig.de

0176 30359734

Claudia Steffler

Stellvertretende Vorstandsvorsitzende ADFC Leipzig

claudia.steffler@adfc-leipzig.de

Viola Gründemann

Vorstandsmitglied ADFC Leipzig

viola.gruendemann@adfc-leipzig.de

Michael Kraus

Michael Kraus

Schatzmeister ADFC Leipzig

schatzmeister@adfc-leipzig.de

Lukas Sroka

Vorstandsmitglied ADFC Leipzig

lukas.sroka@adfc-leipzig.de

Geschäftsstelle

Unsere Geschäftsstelle am Ranstädter Steinweg 1 öffnet am Dienstag und Donnerstag von 14.00-18.00 Uhr.

Anne-Katrin Hutschenreuter

Pressekontakt ADFC Leipzig

anne.hutschenreuter@adfc-leipzig.de

Juliana Klengel

Büroleiterin ADFC Leipzig

juliana.klengel@adfc-leipzig.de

Jonas_Wieczorek-BUFDI-ADFC_Leipzig-2023

Jonas Wieczorek

BUFDI ADFC Leipzig

jonas.wieczorek@adfc-leipzig.de

https://leipzig.adfc.de/person/bundesfreiwilligendienstlerin-ab-1-juni-2024-gesucht-mwd

Bleiben Sie in Kontakt